Dienstag, 27. Mai 2014

Schall im Schilf

Jetzt war ich schon das zweite mal auf dem Schall im Schilf und bin dieses mal genauso begeistert wie das erste mal. Schall im Schilf ist ein Open Air das in München - Garching stattfindet, tolle Location am See, nur Bäume und Felder drumherum. Djs legen auf, essen und trinken wird auch angeboten und es ist erlaubt sich auch selber was zum essen mitzunehmen. Was ich schon mal sehr gut finde ;-). Bis jetzt hab ich immer nur nette, tolle Menschen kennegelernt die einfach nur in der Sonne liege und das Tanzbein schwingen wollen und nicht pöbeln und stressen. -.- Es war auf jeden Fall ein sehr schöner Tag und das Wetter hat auch mal mitgespielt und für die die noch weiterfeiern wollen gibt es danach noch freien Eintritt im Harry Klein. Dieses Jahr war es sehr schnell ausverkauft, also wenn ihr euch überlegt nächstes Jahr hinzugehen würde ich euch raten euch früh genug auf die Lauer zu legen. Ich bin auf jeden Fall da ;-)
  • Early Bird Karten 5 Euro
  • Regulär 9 Euro



Kommentare:

Sophie hat gesagt…

da sieht man mal wieder, dass der schwarz-weiß Effekt Bilder 100 mal schöner aussehen lassen kann :)

im Übrigen:
ich (persönlich) finde es total nervig, wenn ich diese Zahlen eingeben muss, damit mein Kommentar veröffentlicht wird... ich denke es geht anderen genauso :)

Liebste Grüße,
Sophie
http://sophieoriginals.blogspot.de/

lassmichdochlesen hat gesagt…

Ohja, wahrlich tolle Bilder! Und mit dem Wetter hattest du ja sowieso Glück! :-) Findet dieses Festival denn bei jedem Wetter statt?

♥liche Grüßle von Anishe!

Somethingmuse hat gesagt…

@lassmichdochlesen: Nur bei guten wenn es zu schlecht ist wird es verschoben :-) aber es muss schon richtig schlecht sein.